Kompetenz in Stauden

dafür stehen Mitglieder imBund deutscher Staudengärtner (BDS), die sich der Einhaltung folgender erforderlicher Kriterien verpflichtet haben:
Fachgerechte und sortenspezifische Produktion und Kulturführung, die eine artgemäße Weiterentwicklung der Pflanzen erlaubt und sie ausgereift und mit Erneuerungsknospen versehen ohne Probleme überwintern läßt
Auswahl ausdauernder und gartenwürdiger Sorten unter Einbeziehung der Ergebnisse des Arbeitskreises Staudensichtung (www.staudensichtung.de) 
Ganzjährige Lieferfähigket umfassender SortimenteSachkundige Beratung bezüglich Standortwahl, Verwendung und Pflege, sowie ggf. Winterschutzmaßnahmen. 

Das Kompetenzzeichen  darf nur in Verwendung mit der Betriebsnummer im BDS
( z.B. auf Etiketten / Lieferschein) verwendet werden
Alle 8 Mitgliedsbetriebe der Stauden-Gilde haben sich der Kompetenzkampagne
im Bund deutscher Staudengärtner angeschlossen.
Weitere ausführliche Informationen hierzu finden Sie auf der Seite 
https://www.bund-deutscher-staudengaertner.de/cms/index.php